Schlechte Noten

Antworten
Haustier_Liebe.22
Beiträge: 5
Registriert: 09 Apr 2021 08:55

Schlechte Noten

Beitrag von Haustier_Liebe.22 »

Hallo zusammen,
seit durch Corona die Schule zwischenzeitlich geschlossen war, fällt es meinem Sohn zunehmend schwer, den Unterrichtsstoff nachzuholen. Er kommt jetzt ins 8. Schuljahr und daher macht natürlich auch die Pubertät die Situation nicht einfacher für uns als Familie. Er hat jetzt mit Ach und Krach die Versetzung geschafft, da durch die Pandemie die meisten Lehrer auch nachsichtig waren. Auf Dauer kann es aber nicht so weitergehen. Wie macht ihr das mit euren Kindern und was haltet ihr von Nachhilfe? Bringt das überhaupt was?
WildeHexe_73
Beiträge: 8
Registriert: 09 Apr 2021 08:53

Re: Schlechte Noten

Beitrag von WildeHexe_73 »

Halloo,
Ohje diese Problematik kommt mir bekannt vor! In meiner Erfahrung ist es von größter Wichtigkeit, sobald Probleme auftreten gegen zu steuern. Denn so ein Schulstress verschleppt sich schnell und wird zu einer größeren Baustelle, als nötig. Es muss grade in dem Alter unbedingt vermieden werden, dass Kinder Schule als einen durch und durch negativen Ort wahrnehmen. Ich würde deshalb immer Nachhilfe empfehlen! Die Nachhilfe Pulheim hat bei meiner Tochter echt das Gröbste gerettet und mittlerweile hat sie ihr Abi geschafft. Es gibt also Hoffnung :) Wir haben dafür die Einzelnachhilfe-Online in Anspruch genommen und können sie absolut empfehlen. Viel Erfolg!
Antworten